Helping MHDWorld for Emtec
2009/7/17

Some ask us how they can help the site. In responding to other members, for example, but not everyone has the time. You can help by making a donation. All explanations are in this article!

Read more...

Browsing this Thread:   1 Anonymous Users



« 1 2 3 (4) 5 6 7 8 »


#31 Re: Firmware auch für FANTEC R2650?
u_n_glaub Posted on: 2010/6/21 17:49
Welche Firmware verwendet Ihr denn?
Ich verwende den S800-Hack von Honki auf dem MM-HRDTV.
Da kann ich mit "stopall" alles beenden und das Script ausführen.



#32 Re: Firmware auch für FANTEC R2650?
rockente Posted on: 2010/6/21 18:37
okay wahrscheinlich liegt dort der fehler!

dachte das würde auch mit der normalen Firmware gehen,
dann kann ich leider erst im laufe der woche nochmal schauen, leider atm viel um die ohren, aber sobald ich platz finde, setze ich mich mal dran!


#33 Re: Firmware auch für FANTEC R2650?
Honki Posted on: 2010/6/22 8:31
hmmm. eigentlich sollte das auch mit der Original Firmware gehen...., mal bitte die Zeile 9 mit "#" im script auskommentieren... was passiert dann?


#34 Re: Firmware auch für FANTEC R2650?
rockente Posted on: 2010/6/22 9:38
Bin leider wahrsceinlich erst morgen wieder zu Hause dann werde ich das noch testen!
Gebe dann einen Status Bericht!


#35 Re: Firmware auch für FANTEC R2650?
simon99990 Posted on: 2010/6/22 9:50
hi honki

für den r2650 gibt es ja gar keine alternative firmware. die für den s800h läuft ja nicht.
die # bringt auch nichts wenn ich dich richtig verstanden habe dass ich sie einfach hinter ./ircode.sh schreiben soll?
entschuldige bitte aber ich kenn mich wirklich nicht so gut mit dieser materie aus.
gibts vllt ne möglichkeit die codes einfach mit der ir-schnittstelle meines rechners auszulesen?

gruß
simon99990


#36 Re: Firmware auch für FANTEC R2650?
rockente Posted on: 2010/6/22 9:58
Also so wie ich das verstanden habe, musst die ircode.sh einfach in einem Editor öffnen und am Anfang der 9. Zeile die # setzen, dann speichern und ausprobieren!


#37 Re: Firmware auch für FANTEC R2650?
simon99990 Posted on: 2010/6/22 10:39
naja ich sag ja ich kenn mich nicht aus

das hab ich jetzt dann aber mal gemacht. weiß aber nicht ob ich die richtige zeile erwischt habe da ich nicht weißt ob man da leerzeilen auch mitzählt oder nicht.
nun wird es allerdings noch eigenartiger. nach der veränderung sagt mir putty dass die datei nicht gefunden werden kann. aber das kann doch irgendwie garnicht sein da sie definitiv da ist. ich versteh nix mehr




#38 Re: Firmware auch für FANTEC R2650?
u_n_glaub Posted on: 2010/6/22 15:45
Also, ich habe mir mal die Firmware vom R2650 gezogen. Auffällig dabei ist schon die Größe der Datei. Entpackt ist die Firmware über 100 MB groß. Im Vergeich MM-HRDTV sind es knapp 20 MB. Mit EMCTX konnte ich die Firmware vom R2650 nicht extrahieren. Ich habe den Eindruck, dass die Firmware vom R2650 völlig von den anderen Geräten abweicht.

@Honki: Kannst Du die Firmware vom R2650 extrahieren?

Kann es sein, dass beim R2650 z. B. die Easybox nicht als Konsole installiert ist? Wenn doch, dann ist die Frage: Welche Version?
An PUTTY kann es eigentlich nicht liegen, dass das Script nicht funktioniert.
Nicht das ich hier die Hoffnungen der R2650-Nutzer zerstören möchte, aber für mich drängt sich der Eindruck auf, dass es für den R2650 kein Firmware-Hack geben wird.

@Honki: Nicht, dass ich dir das nicht zutrauen würde, aber ohne die entsprechende Hardware und Infos ist so ein Hack einfach nicht möglich. Hallo? Du machst das in deiner Freizeit. Und allein dafür hast Du meinen Respekt.

Gruß

Volker


#39 Re: Firmware auch für FANTEC R2650?
Honki Posted on: 2010/6/22 19:54
Also der R2650 ist gleich dem s800H und dem v800H... es wird (technisch) DEFINITV einen hack dafür geben!

Zum script, im Anhang das "gepatchte", bitte probieren...

Mein Problem ist, das ich keine Fantec-Büchse habe und "euch" dafür brauche, sollte aber kein Problem sein

Attach file:


zip ircode2.zip Size: 0.33 KB; Hits: 46


#40 Re: Firmware auch für FANTEC R2650?
simon99990 Posted on: 2010/6/23 6:47
hi

so habs jetzt mit der neuen datei versucht bekomm aber leider nur das gleiche: "./ircode.sh: 10: Syntax error: Bad substitution. nun aber in zeile 10.
hab danach vor zeile 9-12 ne # gemacht (keine ahnung ob das sinn macht) nur leider findet er die datei nun wieder nicht. das kann ich mir absolut nicht erklären manchmal findet er sie manchmal nicht obwohl sie definitiv immer da ist.

keine ahnung was ich noch machen könnte

gruß
simon99990



« 1 2 3 (4) 5 6 7 8 »




[Advanced Search]


Select Language
Partners

 
Login

Username:

Password: